Freitag, 30. Oktober 2009

Florinchen



Heute zeige ich Euch Florinchen. Endlich mal wieder Sonnenschein für schöne Bilder. Ich dachte schon, es gibt sie nicht mehr, die Sonne.

Ansonsten hatten und haben wir zur Zeit viel zu tun. Das ist auch der Grund dafür, das es hier recht lange still war.

In den letzten Wochen haben wir unsere Böden im Erdgeschoss aufarbeiten lassen. Unser Haus ist über 100 Jahre alt und wir haben im Flur unter dem Laminat einen alten Terazzo gefunden. Im Wohn- und Esszimmer kam ein alter Dielenboden zum Vorschein. Haben wir uns über diese Entdeckungen gefreut.

Die Böden sind nun fertig und erstrahlen in neuem Glanz.
Den Dielenboden haben wir nach dem Schleifen ölen lassen. Er fühlt sich angenehm warm an, wenn man auf Socken darüber läuft.
Es gibt aber noch immer viel zu tun. Die Räume müssen am Wochenende wieder eingeräumt werden und der Staub vom Schleifen des Bodens hat sich im gesamten Haus verteilt.

Wenn alles fertig ist, zeige ich mal ein paar Fotos.

1 Kommentar:

Tinki hat gesagt…

Oh die sieht aber entzückend aus... wunderschön! Ganz liebe Grüße Tinki - bin auch ganz gespannt auf die Böden! bin auch gerade bei einem Boden dabei : )